Werde noch heute Chat-Moderator und arbeite von zu Hause aus!

Du arbeitest gerne von zu Hause aus, schreibst gerne und bist selbstständig? Dann bist DU die Person die wir suchen! Bewirb dich am besten noch heute für einen Job als Moderator für ein Online-Fantasienetzwerk.

5 einfache Schritte, um Chat-Moderator zu werden

1. Bewerbung starten

Fülle das untenstehende Formular aus, um deine Bewerbung als Chat-Moderator zu starten. Wir brauchen nur deinen Namen und deine E-Mail-Adresse, um den Bewerbungsprozess zu starten. Du brauchst deinen Lebenslauf nicht zu schicken.

2. E-Mail verifizieren

Wir schicken dir eine E-Mail mit weiteren Informationen über die Stelle und was du erwarten kannst. Außerdem bitten wir dich, deine E-Mail zu bestätigen, gefolgt von ein paar weiteren Fragen.

3. Triff deinen Coach

Der nächste Schritt ist, dich mit deinem Coach (Mentor) zu verbinden. Wir schicken dir eine E-Mail mit Informationen darüber, wie du online mit deinem Coach chatten kannst – wir verwenden kein Video.

4. ID-Prüfung

Bestätige deine Identität. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um angenommen zu werden und um Gehaltszahlungen zu erhalten. Dein Coach wird dir bei der Identitätsprüfung helfen.

5. Ausbildung

Du kannst deine Ausbildung abschließen, sobald du deinen Coach getroffen hast und dein Ausweis überprüft wurde. Es dauert nur etwa 120 Minuten und du kannst sofort mit der Arbeit beginnen.

Starte den Bewerbungsprozess hier








    Bevor du dich bewirbst

    Worüber chattet ihr?

    Wir bieten erwachsenen Deutschen die Möglichkeit, Textnachrichten an fiktive Charaktere in einem Fantasienetzwerk zu schreiben. Täglich helfen wir Tausenden von einsamen Menschen, Freunde zu finden und ein sinnvolleres Leben zu führen, indem sie sich online mit anonymen Fantasiefiguren austauschen. Ihr müsst euch über alles im täglichen Leben bis hin zu Träumen und Fantasien unterhalten. Egal ob es um das Wetter, Sport oder Erwachsenengespräche geht.

    Als Chat-Moderator wirst du:

    • 100 % anonym (nur Text, keine Kamera oder Sprache) sein
    • Selbstständig und flexibel arbeiten
    • Mehr verdienen, je mehr du arbeitest
    • Menschen helfen, die jemanden zum Reden brauchen

    Wenn das etwas für dich ist, starte deine Bewerbung noch heute.

    Warum müssen wir deinen Ausweis sehen?

    Wir halten uns an die Gesetze in Deutschland und können niemanden unter 18 Jahren als Auftragnehmer für unsere Dienste arbeiten lassen.

    Außerdem können wir keine Gehälter über BitSafe oder andere Zahlungsanbieter auszahlen, wenn wir nicht überprüfen können, ob du derjenige bist, der du vorgibst zu sein.

    Es gibt viele, die verschiedene Betrugsmethoden ausprobieren, indem sie vorgeben, andere zu sein. Das schadet deiner Fähigkeit, als Chat-Moderator zu arbeiten und legal Geld zu verdienen.

    Wir lassen nur eine Möglichkeit zu, um zu beweisen, wer du bist: indem du uns einen gültigen Ausweis vorlegst, z. B. einen Reisepass, Führerschein oder ein anderes gültiges Ausweisdokument.

    Wir speichern deine ID nur aus rechtlichen Gründen und um zu überprüfen, wer du bist, und um dir den Einstieg so leicht wie möglich zu machen.

    Was sind die Voraussetzungen für dich?

    1. Du musst in der Lage sein, Nachrichten fließend in Deutsch zu schreiben. Wir empfehlen dir, dich nicht zu bewerben, wenn deine Muttersprache nicht Deutsch ist. Wir werden deine Schreibfähigkeiten in Deutsch testen.
    2. Du musst über 18 Jahre alt sein. Wir werden dich bitten zu beweisen, dass du über 18 Jahre alt bist. Nur so können wir dir dein Gehalt auszahlen und dir rechtlich erlauben, mit anderen Erwachsenen zu chatten.
    3. Du musst unsere Datenschutzbestimmungen und Vertragsbedingungen akzeptieren. Deine Privatsphäre und die der Kunden ist für uns von größter Bedeutung.
    4. Du musst deine eigene Ausrüstung zum Arbeiten haben. Dazu gehören ein Laptop und ein Internetzugang.
    5. Sende eine Mindestanzahl von Nachrichten pro Woche, um als Chat-Moderator aktiv zu bleiben.

    Mehr über das Arbeiten von zu Hause aus kannst du hier lesen.

    Wie hoch ist das Gehalt?

    Als Chat-Moderator arbeitest du als selbstständiger Unternehmer und hast daher die volle Freiheit und Flexibilität, so viel oder so wenig zu arbeiten, wie du willst. Du kannst von überall aus arbeiten, solange du Zugang zum Internet und ein Gerät zum Chatten hast (ein Laptop ist die beste Wahl).

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dich zu entlohnen, aber der Grundlohn wird danach berechnet, wie viele Nachrichten du beantwortest. Unsere Preise pro Nachricht hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. der Tageszeit, Feiertagen und mehr.

    Wir vergeben auch Bonusse und andere Anreize zu bestimmten Anlässen, zum Beispiel wenn du mehr als eine bestimmte Anzahl von Nachrichten verschickst, einen Freund empfiehlst oder zu anderen Zeiten arbeitest.

    Es ist schwierig, genau zu sagen, wie viel du verdienen wirst, aber ein erfahrener Chat-Moderator, der 4–8 Stunden pro Tag und 5 Mal pro Woche arbeitet, kann 300-500 Euro pro Woche verdienen. Unsere besten Chat-Moderatoren verdienen mehr als 4500 Euro pro Monat!

    Wir zahlen die Gehälter wöchentlich aus, und zwar in Euro über einen Online-Zahlungsanbieter (z. B. Bitsafe usw.). Als selbstständiger Unternehmer bist du selbst für deine Steuern und andere rechtliche Aspekte verantwortlich, wenn du Geld erhältst.

    Zusammengefasst

    Du musst Deutsch fließend beherrschen.

    Du chattest mit Deutschen, die über ihre Fantasien schreiben möchten.

    Du musst deine eigene Ausrüstung haben.

    Stelle sicher, dass du einen funktionstüchtigen Laptop hast, den du zum Chatten benutzen kannst. Außerdem musst du Zugang zum Internet haben.

    Du wirst von uns geschult.

    Wir werden dir alles beibringen, was du über die Arbeit als Chat-Moderator wissen musst. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

    18 Jahre Altersgrenze

    Bewirb dich nicht, wenn du unter 18 Jahre alt bist. Vergewissere dich, dass du einen gültigen Ausweis hast, der zeigt, wer du bist.

    Internetzugang

    Du kannst von jedem beliebigen Ort aus arbeiten, solange du eine stabile Internetverbindung hast.

    Du arbeitest selbstständig.

    Als Chat-Moderator bist du freiberuflich tätig. Wir helfen dir bei den ersten Schritten, aber du bist 100 % unabhängig.

    Gehalt und Auszahlung

    * Alle Zahlen sind Durchschnittswerte und nicht exakt

    Woche 1

    Als neuer Chat-Moderator wirst du einige Zeit brauchen, um das System und die Themen, über die du chatten wirst, kennenzulernen.

    25–35 Nachr. im Durchschnitt pro Stunde

    15–20 Stunden Gesamtarbeitszeit

    70-110 Euro pro Woche ausgezahlt

    Woche 2

    Mit mehr Erfahrung wirst du schneller beim Versenden von Nachrichten. Du wirst auch aufmerksamer sein, wenn es um Bonusse und Anreize geht.

    35–45 Nachr. im Durchschnitt pro Stunde

    20–30 Stunden Gesamtarbeitszeit

    226–300+ Euro pro Woche ausgezahlt

    Woche 4 und darüber hinaus

    Als neuer Chat-Moderator wirst du einige Zeit brauchen, um das System und die Themen, über die du chatten wirst, kennenzulernen.

    45–60+ Nachr. im Durchschnitt pro Stunde

    20–40 Stunden Gesamtarbeitszeit

    340–566+ Euro pro Woche ausgezahlt

    Werde noch heute Chat-Moderator!

    Der Einstieg ist ganz einfach. Bist du bereit?

    Wir freuen uns, dir beim Durchstarten behilflich zu sein! Du wirst innerhalb weniger Tage zum Chatmoderator!

    Was unsere Chat-Moderatoren sagen

    Die Arbeit als Chat-Moderator hat viele Vorteile. Hier sind einige unserer Agenten.

    Ich habe Schwierigkeiten, mich fortzubewegen, deshalb passt die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, perfekt zu mir. Ich sitze viel an meinem Laptop, aber ich hätte mir nie träumen lassen, dass ich dafür bezahlt werde.

    – Agnes

    Die Flexibilität dieses Jobs hat mich überzeugt und mich dazu bewogen, als Chat-Moderator zu arbeiten. Ich arbeite von zu Hause oder vom Strand aus! Ich werfe einfach den Laptop in meinen Rucksack und suche mir einen Platz, an dem ich sitzen und arbeiten kann. Einfacher geht’s nicht!

    – Jürgen

    Interview mit einem Chat-Operator

    Als Chat-Moderator wirst du, wie in allen anderen Berufen auch, mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. Aber wie sieht ein Arbeitstag eines Chat-Moderators aus? Wir haben mit einer unserer Moderatorinnen über ihre Arbeitstage gesprochen.

    Als alleinerziehende Mutter von 2 kleinen Kindern (und einem Hund …) weiß ich die Arbeit als Chat-Moderator sehr zu schätzen. Ich habe viel Freiheit, um mich um meine Familie zu kümmern! Oft arbeite ich noch spät, wenn die Kinder schon im Bett sind und es ruhig ist.

    – Ursula, 33 Jahre alt, alleinerziehende Mutter von 2 Kindern

    Wie sieht ein normaler Arbeitstag für dich aus?

    Ich stehe früh auf und versuche, ab ca. 9 Uhr zu arbeiten, und arbeite dann etwa 8 Stunden wie in einem normalen Job. Und da ich Kinder habe, kann ich abends, wenn die Kinder im Bett sind, zusätzlich arbeiten. So kann ich mich einloggen und die Anzahl der Nachrichten, die ich pro Tag verschicke, erhöhen.

    Was ist für dich positiv an einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und welche Auswirkungen hat sie auf deine Situation gehabt?

    Ein positiver Aspekt ist, dass ich mein eigener Chef bin und meine Arbeit so planen kann, dass sie in meinen Tag passt. Ich muss nicht wirklich zu bestimmten Zeiten arbeiten, und das ist sehr befreiend. Ich glaube nicht, dass es etwas Negatives daran gibt, als Chat-Moderatorin selbstständig zu arbeiten, zumindest nicht nach meiner Erfahrung!

    Wie sieht deine Arbeitswoche als Chat-Moderatorin aus?

    Ich setze mir IMMER das Ziel, 2000 Nachrichten pro Woche zu versenden, aber das klappt nicht immer. Zumindest ist das das Ziel, das ich mir gesetzt habe, und die Zahlungen gehen jede Woche wie geplant auf meinem Bankkonto ein. Das funktioniert sehr gut und alles ist automatisch. Bis jetzt hatte ich keine Probleme, mein Geld zu bekommen.

    Würdest du deinem Freundeskreis empfehlen, als Chat-Moderatorin zu arbeiten? Und wenn ja, warum oder warum nicht?

    Natürlich würde ich das empfehlen! Und ich habe sogar schon einige von ihnen weiterempfohlen und sie arbeiten jetzt als Chat-Moderatorin. Einige von ihnen fanden den Einstieg schwer, aber ich erinnere mich, dass es für mich am Anfang auch so war. Aber nach ein paar Tagen ist der Einstieg leicht, wenn du bereit bist zu lernen.

    Auf jeden Fall ein Job, den ich empfehlen würde, denn es ist nicht immer leicht, einen Job zu finden. Ich wünschte, es gäbe jeden Tag noch mehr Bonusse, aber es passiert immer etwas Neues, also mache ich mir keine Sorgen.

    Was sind deine negativen Erfahrungen als Chat-Moderatorin und als Freiberuflerin?

    Ich habe eigentlich nichts Negatives über diesen Job zu sagen, weil ich weiß, dass ich Menschen nach bestem Wissen und Gewissen helfe. In diesem Sinne macht mir die Arbeit wirklich Spaß!